Sonntag, 2. Mai 2010

Письмо Reloaded!

Письмо, которое специально переделано для официальной заявки университету на бюджет и является первой главой этой заявки! Просьба всем кто увидет, пересмотреть и предложить поправки! Для маленьких споносоров такой официальной заявки не будет, а просто будет отослано индивиуальное письмо! Спонсорами надо будет заняться к началу следующей недели. Напоминаю Кристине и братьем Шмидтам, что для этого жду список спонсоров.

Sehr geehrte …,

mein Name ist Dmitry Beteev und ich bin Vorsitzender der Russia Research Group Passau, einer fakultätsübergreifenden, offiziell angemeldeten Hochschulgruppe der Universität Passau. Vor ungefähr drei Jahren wurde die Gruppe vor allem als Initiative zur Unterstützung und Integration ausländischer Studenten hier in Passau ins Leben gerufen. Dabei war für uns die Zusammenarbeit mit anderen Gruppen und Institutionen in Deutschland und in Russland immer von großer Bedeutung. Durch dieses Engagement und die intensive Mitarbeit der Mitglieder gelang es uns über die Zeit wichtige Kontakte zu knüpfen und an verschiedenen Projekten mitzuarbeiten. Eines unserer vorrangigen Ziele war es, unter anderem, bedeutende Persönlichkeiten nach Passau zu locken und sie zu einem Gastvortrag an der Universität zu überreden. Dieser Wunsch ist nun in der Person von Andrey Illarionov in Erfüllung gegangen. Herr Illarionov war fünf Jahre lang (2000-2005) Wirtschaftsberater des ehemaligen russischen Präsidenten Wladimir Putin, gilt aber heutzutage als ein seriöser und gern befragter Kremlkritiker. Er ist eine sehr bekannte Persönlichkeit in Russland und es ist daher eine große Ehre ihn bei uns in Passau willkommen heißen zu dürfen. Er erklärte sich dazu bereit voraussichtlich am 14.Juni seinen Vortrag an der Universität zu halten und reist dazu extra aus Brandenburg an, wo er vorher zu einer anderen Veranstaltung geladen ist. Aus Solidarität und Gründen vorheriger Zusammenarbeit verlangt Herr Illarionov kein Honorar, dennoch fallen durch den Besuch zahlreiche Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Anreise an, die wir als eine Studentengruppe nicht in der Lage sind zu finanzieren. Deshalb hoffen wir nun auf die finanzielle Unterstützung von Seiten der Universität. Die Veranstaltung ist ein großes Ereignis für jeden, der sich für Wirtschaft und Politik interessiert und wir hoffen aufrichtig, dass Sie uns weiterhelfen können. Zurzeit arbeiten wir intensiv an der Organisation der Veranstaltung, denn wir hoffen nicht nur auf finanzielle Unterstützung, sondern planen auch mit Professoren der Universität sowie auch verschiedenen Institutionen zusammenzuarbeiten und auch eventuell die Presse und andere Medien anzuregen.
Das voraussichtlich benötigte Budget beläuft sich nach ersten Kalkulationen auf ungefähr 700 Euro. Bevor ich persönlich mit Ihnen Kontakt aufnehme wollte ich auf schriftlichem Wege einen offiziellen Antrag auf die Finanzierung stellen. Selbstverständlich würde ich mich über ein persönliches Gespräch mit Ihnen freuen und bitte daher Ihrerseits um einen Terminvorschlag. Im Folgenden wird die Person Andrey Illarionov, der Inhalt seines Vortrages und die Russia Research Group nocheinmal genauer vorgestellt. Außerdem haben wir einen vorläufigen Plan für das benötigte Budget aufgestellt.

Kommentare:

  1. молодец, очень хорошее письмо, только noch einmal пишется раздельно и в последнем абзатце во втором предложении надо запятую поставить. и мне выражение berühmte Persönlichkeiten nach Passau zu "locken" не нравится, locken как то плохо звучит. а так всё очень красиво!!

    AntwortenLöschen
  2. поддерживаю, письмо хорошее. Дима-молодец!) пару деталей можно изменить.
    1."bedeutende Persönlichkeiten nach Passau einzuladen und sie für einen Gastvortag an der Universität zu gewinnen."
    2."Vor ungefähr 3 Jahren" entweder"vor etwa drei Jahren" aber besser "Im Jahr 2007"

    3. Das Thema des Vortrages: Er erklärte sich dazu bereit, am 14.Juni seinen Vortag zum Thema Wirtschaftskrise aus russischer Sicht (oder einfach den Titel nennen) an der Universität zu halten und reist dazu extra aus Brandenburg an, wo er vorher zu einer andreren Veranstaltung EINgeladen ist.

    AntwortenLöschen
  3. уже все письмо изменилось опять)) сидели сегодня вместе с Марианной и старались переделать. часть письма перенесли в другие главы... Гацолаев младший до завтра напишет про Илларионова и заявка к вечеру должна быть готова!

    AntwortenLöschen