Samstag, 23. Oktober 2010

Bei der Mitgliederversammlung am 22.10.2010 wurden folgende Sachverhalte besprochen:

1.
Eine eventuelle Verschiebung der RRG-Treffen am Freitag auf einen anderen Termin

Die Abstimmung dazu läuft zur Zeit auf rrg-passau.de

2.
Erste Überlegungen zu einer nächsten Veranstaltung mit Gastreferenten Anfang bis spätestens Mitte Sommersemester 2011

Erster Vorschlag: Eine Podiumsdiskussion zwischen Andrej Nitschajew und Andrej Illarionov zum Thema: "Gaidars Reformen zur Zeit der Perestrojka
-der richtige Weg?"

Zweiter Vorschlag: Eine Podiumsdiskussion zwischen Dugin/Prochanow und einem noch festzulegenden Referenten zum Thema: "Russischer Patriotismus und die Zukunft Russlands"

Dritter Vorschlag: Eine Podiumsdiskussion zwischen Vertretern der Uni Insbruck und einem noch festzulegenden Referenten zum Thema: "Russlands Rohstoffpotenziale -eine politische Waffe?"

3.
Die Möglichkeit, eine "Kaviar-Studenten-Party" auszurichten

Benötigt werden 2 Kilo roter Kaviar. Jeder einzelne Besucher erhält beim Eintritt ein entsprechendes Häppchen. Der Eintritt könnte bei 3 Euro pro Person angesetzt werden. Ein Durchführungsort muss noch ermittelt werden.

4.
Eine Zusammenarbeit zwischen der RRG und dem KuWi-Netzwerk bei der Herausgabe der analytischen RRG-Zeitschrift

Gesucht wird ein für dieses Projekt zuständiger Hauptredakteur.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen