Dienstag, 27. August 2013

Ausschreibung zur Teilnahme am 13. Petersburger Dialog 2013



Der Petersburger Dialog lädt junge Interessenten aus Deutschland dazu ein, sich für eine Teilnahme am 13. Petersburger Dialog, der Anfang Dezember in Deutschland stattfinden wird, zu bewerben. Erstmalig wurden 2012 insgesamt 10 Plätze für junge TeilnehmerInnen aus Deutschland am Petersburger Dialog ausgeschrieben. Was die erfolgreichen BewerberInnen über ihre Teilnahme am Dialog zu berichten hatten, kann unter diesem Link nachgelesen werden.

Bewerbungsvoraussetzungen
An der Ausschreibung teilnehmen können Bewerberinnen und Bewerber mit deutscher Staatsbürgerschaft, die
- zwischen 21 und 30 Jahren alt sind,
- sich zivilgesellschaftlich aktiv engagieren, z.B. in Vereinen oder anderen gesellschaftlichen Strukturen,
- sich für die Entwicklung der deutsch-russischen Beziehungen einsetzen,
- persönliche Erfahrung im anderen Land gesammelt haben, z.B. im Rahmen eines Schüler- oder Jugendaustauschs, Freiwilligendienstes, Studienaufenthalts o. ä.,
- möglichst über Grundkenntnisse der russischen Sprache verfügen und
- sich aktiv in die Themen einer der acht Arbeitsgruppen einbringen können.

Die Bewerberinnen und Bewerber werden auf die acht Arbeitsgruppen des Petersburger Dialogs – Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Bildung und Wissenschaft, Kultur, Medien, Zukunftswerkstatt und Kirchen in Europa – aufgeteilt und sollen bei ihrer Bewerbung angeben, in welcher Gruppe sie mitarbeiten möchten.

Bewerbungsfrist
Junge Interessenten aus Deutschland können sich bis zum 15. Oktober 2013 über das hier unten folgende Online-Formular bewerben.

TeilnehmerauswahlDie Auswahl der TeilnehmerInnen erfolgt im November 2013 durch den Vorstand des Petersburger Dialogs. Die TeilnehmerInnen werden mittels E-Mail benachrichtigt. Die Teilnahme am Petersburger Dialog ist kostenlos, die entstehenden An- und Abreisekosten innerhalb Deutschlands können nur nach vorheriger Abstimmung mit der Geschäftsstelle und Vorlage der Originalbelege erstattet werden.

Der genaue Termin und Ort des 13. Petersburger Dialogs 2013 wird nach seiner Festlegung umgehend bekannt gegeben.

Aus der Bewerbung leitet sich kein Anspruch auf eine Teilnahme am 13. Petersburger Dialog 2013 ab.

Für technische Rückfragen zur Bewerbung steht Ihnen die Geschäftsstelle des Petersburger Dialogs zur Verfügung:
Telefon: 030/263907-15; Email: buero@petersburger-dialog.de

Bewerbungsformular

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen